Prominente lesen

 

Was liest Bürgermeister Hans-Georg Brum?

 

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was so ein Bürgermeister in seiner Freizeit macht, wenn er dann noch ein paar Minuten in den Abendstunden oder am Wochenende frei hat? Vielleicht lesen?

 

Der 1955 in Bad Homburg geborene Hans-Georg Brum ist in Stierstadt aufgewachsen, sein Abitur machte er an der Oberurseler Feldbergschule, studierte nach dem Abitur in Frankfurt a.M. Volkswirtschaftslehre und Soziologie. Als

Diplom-Volkswirt arbeitete er zunächst als Projekt- und Produktmanager bei der Commerzbank. 

 

Von 1981 bis 2003 war Brum Stadtverordneter in Oberursel und bekleidete von 1992 bis 1995 auch das Amt des Vorsitzenden der SPD-Fraktion. Seit Oktober 2003 ist Brum Bürgermeister von Oberursel. Er wurde am 21. Juni 2015 zum zweiten Mal mit 63% der Stimmen wiedergewählt. 

 

Nun folgt Hans-Georg Brum der Einladung des Büchereiteams und stellt ganz bürgernah seine Lieblingslektüre

vor.

 

Wann: Di., 9.4.2019, 19:30 Uhr 

Wo: Gemeindezentrum

Eintritt frei